Schallschutzwände & Schallschutz-Vorhänge

Schallschutzwände & Schallschutz-Vorhänge

Schallschutzwände

Schallschutzwände bzw. Schallschutzschirme finden überall dort Anwendung, wo empfindliche Bereiche wie Wohnbebauung vor industriellen Lärm geschützt werden sollen, bei gleichzeitiger Gewährleistung einer ungehinderten Luftzufuhr der zu dämmenden technischen Anlage.

Hier bieten wir für den jeweiligen Einsatzfall maßgeschneiderte Lösungen an. Unsere Schallschutzwände werden den individuell Baugegebenheiten und den damit vorgegebenen Konturen passgenau hergestellt.

Je nach akustischen Anforderungen sind Wanddicken von 50 mm, 75 mm und 100 mm verfügbar.

Unsere Schallschutzwände bestehen aus:

Stahlblechelementen aus verz. Blech, als Kassetten gefertigt. Darin eingebaut ist das Absorptionsmaterial bestehend aus einer nach EN 13501 Klasse A 1 unbrennbaren Mineralfaserfüllung. Die Mineralfaserfüllung ist zur lauten Seite mit einer schwarzen Glasvlieskaschierung sowie mit einer verz. Lochblechabdeckung als mechanischer Schutz abgedeckt.

Das Absorptionsmaterial trägt das RAL-Gütezeichen „Erzeugnisse aus Mineralwolle“, hat eine hohe Biolöslichkeit und ist somit gesundheitlich vollkommen unbedenklich.

Optional können diese Kassetten zusätzlich mit eingebauter Antidröhnfolie ausgestattet werden.

 

Schallschutz-Vorhänge

Für Anwendungen an denen starre Wände und Kabinen an ihre Grenzen stoßen, so z. B. bei Betriebsabläufen mit hohem Materialfluss oder stetigem Werksverkehr, bieten wir auch für diesen Einsatzfall eine passende Alternative an.

Unsere hochflexiblen Schallschutzvorhänge, bestehend aus transparenten, sich überlappenden PVC-Streifen, bieten einen guten Schutz gegen Industrielärm bei maximaler Zugänglichkeit der betreffenden schallintensiven Zonen und gewährleisten so einen reibungslosen Betriebsablauf.

Wie alle unsere Produkte, werden auch unsere Schallschutzvorhänge auf die baulichen Gegebenheiten, als auch auf die betrieblichen Abläufe individuell zugeschnitten.